Impressionen

Lesewettbewerb Unterstufe am 09.05.2018

Für die rund 150 Schüler der Unterstufe begann das erste Mal eine andere Form des Vorlesewettbewerbs. Bereits Tage vorher fieberten die Schüler dem vergangenen Mittwochabend entgegen. Jeweils 10 Minuten mussten die Klassen einen selbst ausgewählten Text präsentieren und zum Leben erwecken. Dabei ging es nicht nur um das beste Vorlesen, sondern entscheidend für die Bewertung war auch, inwieweit es der Klasse gelang, das Publikum zu erreichen und für den vorgestellten Text zu interessieren. Neben klassischen Märchen wie Schneewittchen und Geschichten von Walt Disney wie Der König der Löwen wurden auch moderne Literatur in Szene gesetzt und Gedichte in andere Sprachen übersetzt und rezitiert. Die Abenteuer der schwarzen Hand von Hans Jürgen Press, Im Bann des Tornados von Anette Langen und Nächster Parkplatz 200m von Andreas Steinhöfel  wurden ebenso einfallsreich gestaltet wie das anspruchsvolle Gedicht Heimat von Robert Kroiß. Die literarisch erfahrene Jury aus Vertretern der Presse und des öffentlichen Lebens hatten die schwierige Aufgabe, aus dem hohen Niveau der Vorträge den Sieger zu ermitteln. Dabei wurde das Alter der Schüler, die Anzahl der Leser, die Vielfältigkeit der Darstellung berücksichtigt und wie abwechslungsreich der Vortrag gestaltet wurde. Spannend wurde es dann tatsächlich bei der Siegerehrung des Schulsiegers. Den dritten Platz erhielt die Klasse 5b mit ihrer Deutschlehrerin Jenny Fabry, den zweiten Platz erreichte die Klasse 7b mit Johanna Czaja und Sieger des Wettbewerbs wurde die Klasse 6b mit ihrer Lehrerin Isabell Adam.   

Berliner Philharmoniker geben Kofferkonzert am 20.03.2018

Im Rahmen der Osterfestspiele im Festspielhaus Baden-Baden haben die Berliner Philharmoniker ein sogenanntes "Kofferkonzert" in der Von-Drais-Schule gegeben. Bastian Schäfer (Violine), Alessandro Cappone (Violine) und Martin Stegner (Bratsche) spielten das Divertimento Nr.3 von Wolfgang Amadeus Mozart und das Streichterzett in C-Dur von Antonin Dvorak. Zwischen den Werken konnten die beeindruckten Siebtklässler Fragen an die Musiker stellen.

Tag der offenen Tür am 10.03.2018

Fußballtag am 21.02.2018

Wochenlang fieberten die Schülerinnen und Schüler der Von-Drais-Schule in Gernsbach dem Kinderfußballtag entgegen, ehe das Projekt der Firma FutureSport alle Erwartungen übertraf.  Unter dem Motto „Sport, Spaß und Spiel“ erlebten fußballbegeisterte Mädchen und Jungen unserer fünften und sechsten Klassen einen unvergesslichen Tag, der von dem U16 Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft Stefan Minkwitz hervorragend geleitet wurde. Die Schülerinnen und Schüler durften sich bei abwechslungsreichen Übungs- und Spielformen ausprobieren und tauchten in Trainingsbereiche des modernen Fußballs ein. Besonders der Spaß am Fußballspiel und die elementare Bedeutung von Teamgeist standen dabei im Fokus. Selbstverständlich durfte ein Abschlussturnier an diesem besonderen Tag für die Kinder nicht fehlen, bei dem sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten. Mit der Übergabe der Teilnehmerurkunden endete für alle Beteiligten ein gelungener Tag.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Firma FutureSport und dem Trainer Stefan Minkwitz für die vorbildliche Organisation sowie bei allen Sponsoren, die diesen Tag überhaupt erst ermöglicht haben. Auch für die Trikotsätze an unsere Schülerinnen und Schüler möchten wir unseren Dank bekunden, da diese den Kindern große Freude bereitet haben.

Faschingsfeier am 09.02.2018

Weinachtsfeier am 21.12.2017

Kinoabend am 16.11.2017

Einschulungsfeier am 12.09.2017

Exkursion der 5b in die Ramses-Ausstellung in Karlsruhe am 19.05.2017

Die Klasse 5a begab sich am 19.05.17 unter der Federführung von Herrn Speck auf eine Zeitreise in das „Alte Ägypten“. Hierzu zog es sie in das Badische Landesmuseum am Karlsruher Schloss. Die Exkursion in die Ausstellung „Ramses – Göttlicher Herrscher am Nil“ lag den Schülerinnen und Schülern besonders am Herzen, da sie sich in den vergangenen Wochen ausgiebig mit dem „Alten Ägypten“ beschäftigt haben und deren Leben hautnah nacherleben wollten. Erste Einblicke erhielten die Schülerinnen und Schüler, indem sie unter anderem im Rahmen eines Projekts eigenständig Papyrus herstellten und sich mit der Hieroglyphenschrift beschäftigten. 

Rettungsdienstübung am 13.05.2017

Hier einige Bilder und Eindrücke von der wirklich tollen Rettungsübung unseres Sanitätsdienstes zusammen mit der Realschule und dem DRK Gernsbach.

Von-Drais-Künstler als Preisträger des 64. Europäischen Wettbewerbs 2017

Europa macht Spaß! Der Europäische Wettbewerb fördert jedes Jahr die Kreativität und Europakompetenz von 80.000 Schülerinnen und Schülern.

Von 18 Von-Drais-Teilnehmer/innen gewannen neun Künstler/innen (Tom Nagel, Noah Westermann, Simeon Merkel, Katharina Anselm, Lavinia Häfele, Lea Zeltmann, Kassandra Böhme, Sieda Khasavova, Maryam Sahebzadeh) einen Ortspreis des Europäischen Wettbewerbs.

Die Aufgabenstellung „buntes Leben heute“ orientierte sich an Kandinskys Werk „das bunte Leben“. Davon ausgehend untersuchten die Schüler/innen der 7. Klassen, was für sie heute „buntes Leben“ bedeutet, verglichen es mit Kandinsky und setzten dann ihre heutigen Vorstellungen bildnerisch um. Im Bereich Technik, Material und Sozialform hatten sie Gestaltungsfreiraum. Während einige klassisch malerisch auf Leinenwänden oder Karton arbeiteten, setzen andere das Thema mit Tape - einem Streetart Material - um. Sowohl Gruppen- als auch Partner- und Einzelarbeiten waren möglich.

Die Gewinner/innen freuen sich auf die Preisverleihung.

Faschingsfeier 24.02.2017

Herzlich willkommen bei uns liebe Klasse 5a und 5b - 13.09.2016

Tag der offenen Tür am 05.03.2016

Faschingsfeier am 04.02.2016

Offizielle Einweihungsfeier der Gemeinschaftsschule im November 2015

"Große Bereicherung im Schul-Portfolio der Stadt Gernsbach", lobte Herr Oberbürgermeister Knittel die Von-Drais-Schule bei seiner Rede zur Einweihung der Gemeinschaftsschule.

Rektorin Felicitas Heck führte durch ein buntes Programm.

Im Anschluss an die Feierstunde gab es die Möglichkeit, bei einem Umtrunk das Lernatelier der Fünftklässler in Augenschein zu nehmen.

Mit der Harfenetüde von Frederic Chopin und einem englischen Rap der Klasse 5a startete die Von-Drais-Gemeinschaftsschule eine Eröffnung in bunten Facetten, welche sich durch den ganzen Tag wie ein roter Faden zogen. Nach den Informationen über Abschlüsse und Lernkonzept der Gemeinschaftsschule durch die Schulleitung folgte ein Theaterstück der Klassen 5a und 5b über den Schultag eines Von-Drais-Schülers. Im Anschluss an das Musikstück Csárdás  für Violine und Klavier hatten die Besucher die Gelegenheit, sich ein umfassendes Bild über die Lern- und Unterrichtsformen zu machen. In den hellen und freundlichen Räumen konnte man erfahren, welche Themen in Deutsch, Mathematik, Englisch und Naturphänomene erarbeitet wurden und wie begabte Schüler gefördert und schwächere Schüler unterstützt werden. Im Lernatelier erlebten die zahlreichen Interessierten live, wie das gemeinschaftliche Lernen auf Gymnasial-, Real und Hauptschulniveau mit individuellen Aufgaben und viel Freiraum – aber auch viel Eigenverantwortung und Kontrolle – funktioniert und wie der Überblick bei aller Individualität behalten wird. Auch für persönliche Fragen zu den Leistungsanforderungen, der Reihenfolge der Fremdsprachen und dem Profilfach standen Schulleitung und Lehrkräfte zur Verfügung. Im Raum zur Vorstellung der Bildungsangebote war besonders viel los. Die Viertklässler rätselten beim Bienenquiz, stellten Kühlschrankmagnete mit dem Bild des Schulhundes Malou her, legten Fingerverbände an und nahmen am Gewinnspiel für innovative Arbeitsgemeinschaften teil. Währenddessen hatten ihre Eltern Zeit, sich im Coaching Raum individuelle Lernwegeplanungen und Entwicklungsberichte erklären zu lassen. Vom Keller bis aufs Dach wurde durch die Fachräume geführt-Computerraum, Bibliothek, Dachgarten mit Bienen, Papierlabor, Technikraum oder Chemiesaal- und nach dem ausführlichen Rundgang konnten dann in der Aula bei Kuchen, Crêpes und Würstchen die zahlreichen Eindrücke verarbeitet werden. Wer am letzten Samstag keine Möglichkeit hatte vorbeizuschauen, findet zahlreiche Informationen und Bilder unter www.gemeinschaftsschule-gernsbach.de.

Einschulung der 5. Klassen am 15.09.2015

Hier finden Sie uns:

 

Von-Drais-Str. 1

76593 Gernsbach

 

Rufen Sie einfach an unter:

07224-93380

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Von-Drais-Schule Gernsbach